26.11.2020, 19 Uhr in Bremen-Nord – Burg Blomendal

Ansichtssachen - Streifzüge durch die Geschichte der Fotografie

Ein Vortrag mit Projektionen und Musik - Im Rahmen der Veranstaltungsreihe RAW Spezial der Arbeitnehmerkammer

Mit musikalischer Begleitung startet die launige Rundreise über die gestalterische Entwicklung der Fotografie. Von den Vorläufern, wie der Laterna Magica, über frühe fotografische Verfahren bis hin zur 3D-Fotografie spannt Peter Schenk einen Bogen zur zeitgenössischen Fotokunst. Er beleuchtet die Beziehung von Fotografie und Malerei und geht auf die Entwicklungen der Gegenwartskunst ein – beispielsweise auf Werke von Peter Lik oder Andreas Gursky, die auf Auktionen zu Rekordpreisen in
Millionenhöhe gehandelt werden.

Das Duo Clarisma, mit der klassischen Klarinettistin Barbara Rößler und dem Jazzpianisten Jens Schöwing, hat ein kurzweiliges musikalisches Crossoverprogramm entwickelt, in dem sie ihre Lieblingsstücke aus beiden Welten zusammenbringen. Eigenkompositionen sowie Improvisationen und Arrangements über Bachs Goldbergvariantionen und Cellosuiten treffen auf Armandos Rumba von Chick Corea.

Peter Schenk ist Kulturreferent der Arbeitnehmerkammer Bremen und besitzt keinen Fotoapparat.

Eintritt bei Austritt (nach eigenem Ermessen).

Anmeldung

Anmeldung erforderlich, Tel. 0421 36301-970 oder per E-Mail.

Ort

Rittersaal der Burg Blomendal
Auestraße 9A
28779 Bremen

Unsere Geschäftsstellen

Bremen-Stadt

Bürgerstraße 1
28195 Bremen

Tel. +49.421.36301-0

Beratungszeiten
Bremen-Nord

Lindenstraße 8
28755 Bremen

Tel. +49.421.669500

Beratungszeiten
Bremerhaven

Barkhausenstraße 16
27568 Bremerhaven

Tel. +49.471.922350

Beratungszeiten

Arbeitnehmerkammer Bremen

© 2020 Arbeitnehmerkammer Bremen

© 2019 Arbeitnehmerkammer Bremen